Marion Kölz

Blockflöte, Musikgarten, Musikalische Früherziehung (MFE), SBS, Klassenmusizieren

koelz.jpg

Marion Kölz, wohnhaft in Waiblingen, spielt seit ihrem 14. Lebensjahr im 1. Akkordeon-Orchester Hohenacker und ist seit vielen Jahren im Verein sehr engagiert. Sie leitete zahlreiche Auftritte und Projekte mit Jugendlichen aller Altersstufen.
Durch Teilnahme an diversen Projektchören sammelt Marion Kölz stets neue Erfahrungen im Bereich Rock, Pop und Gospel.
1996 Beginn der Ausbildung für Musikgartenleiterin an der Bundesakademie in Trossingen bei der Autorin Lorna Lutz-Heyge.
Regelmäßige Teilnahme bei zahlreichen Fort- und Weiterbildungsseminaren bei Angelika Jekic sowie anderen namhaften Dozenten wie z. B. Gerda Bächli oder Pierre-van-Hauwe.
Seit 2001 Lehrkraft an der Backnanger Jugendmusikschule für Musikgarten und musikalische Früherziehung, SBS, Blockflöte und Klassenmusizieren sowie Musikkindergarten.