Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Sommerferienprogramm der Jugendkunstschule

Sommerferienprogramm der Jugendkunstschule

Acht verschiedene Workshops in der ersten und letzten Ferienwoche

Während der Sommerferien bietet die Jugendkunstschule wieder ein umfangreiches und vielfältiges Sommerferienprogramm in den Atelierräumen im Bandhaus an. Verteilt auf den Anfang und das Ende der Sommerferien finden acht thematisch verschiedene Kurse für Kinder und Jugendliche statt. Die Themen reichen von “Masken aus diversen Materialien” über “Auf Buchstabensuche: Mein Backnang-Alphabet” und “Künstlerbücher aus Papierfaserbrei” bis zum “Zeichenworkshop”.

Die Workshop-Reihe beginnt am Dienstag, 30. Juli mit “Malen mit Acrylfarben” für Jugendliche ab zwölf Jahren. Am 2. und 3. August finden der zweitägige Kurs “Masken aus diversen Materialien” für Kinder ab acht Jahren, sowie die beiden eintägigen Workshops “Bocca della Verita” und “Auf Buchstabensuche: Mein Backnang-Alphabet” für Kinder ab acht beziehungsweise ab zehn Jahren statt. Die beiden dreitägigen Kurse “Künstlerbücher aus Papierfaserbrei” und “Wesen aus der Tiefsee” für Kinder ab acht Jahren werden vom 7. bis 9. August angeboten. Zum Ende der Ferien, am 9. September, stehen die Kurse “Stempelspaß für Kids” ab sechs Jahren und ein “Zeichenworkshop” für Jugendliche ab zwölf Jahren auf dem Programm.

Die Teilnehmerkosten betragen für die eintägigen Kurse 22 Euro, für zweitägige Kurse 44 Euro und für dreitägige Kurse 66 Euro.

Der detaillierte Programmflyer liegt in der Jugendmusik- und Kunstschule Backnang sowie in den Rathäusern und Schulen in Backnang und allen Umlandgemeinden aus. Weitere Informationen erhalten Sie in der Verwaltung der Jugendmusik- und Kunstschule unter Tel. 07191 894-460 oder per Mail jugendkunstschule@backnang.de.

(Erstellt am 11. Juli 2019)