Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Bilderbuchkino

Geschichten von Lieselotte

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Am Donnerstag, 30. Januar, lädt die Stadtbücherei Backnang um 15 Uhr einmal mehr zu einem "Bilderbuch-Kino" ein. Dabei können die Bilder des Buches auf einer großen Leinwand betrachtet werden, wodurch ein besonders intensives Vorlese-Erlebnis entsteht. Die Veranstaltung findet in der Kinderecke der Stadtbücherei statt und dauert ungefähr 20 Minuten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kinder ab vier Jahren können sich auf zwei Geschichten mit der berühmten Briefträger-Kuh Lieselotte freuen.

Im Buch „Lieselotte sucht“ geht ausgerechnet das Paket mit den dringend erwarteten Einmachgläsern der Bäuerin verloren. Dabei ist die Erdbeermarmelade schon so gut wie fertig. Aber Lieselotte hat eine Idee.

In der zweiten Geschichte „Lieselotte bleibt wach“ kann Lieselotte auch nach der abendlichen Gute-Nacht-Geschichte der Bäuerin nicht einschlafen. Ob es hilft, sich zum Einschlafen an die Bäuerin oder an die Hühner zu kuscheln?

Am Vormittag gibt es drei zusätzliche Vorführungen speziell für Kindergärten. Da hier die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bittet die Stadtbücherei die Kindergärten um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 07191 894-498 oder per E-Mail an stadtbuecherei@backnang.de.

(Erstellt am 09. Januar 2020)