Sie sind hier: Startseite / Bildung & Soziales / Integration und Flucht / Aktuelles

Aktuelles

Wegen Ablauf der Amtszeit ist über zwei beratende sachkundige Mitglieder mit Migrationshintergrund und zwei Stellvertreter für den Jugend- und Sozialausschuss abzustimmen.
 
Der Ausschuss beschäftigt sich insbesondere mit Fragestellungen zu Kindertagesstätten, Jugendthemen, Senioren, sozialen Angelegenheiten und zur Familienförderung.
Am 18.04.2020 wird über die neuen beratenden Mitglieder mit Migrationshintergrund für den Jugend- und Sozialausschuss der Stadt Backnang abgestimmt.
 
Dafür suchen wir noch Kandidaten die

  • das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • seit mindestens 3 Monaten mit Hauptsitz in Backnang wohnen
  • Migrationshintergrund haben
  • ein auf Dauer angelegtes Aufenthaltsrecht haben
  • Interesse haben, die sozialen Belange der Backnanger Einwohnerinnen und Einwohner mitzugestalten
  • sich vorstellen können, aktiv in einem Gremium mitzuarbeiten
  • sich für ein Backnang engagieren möchten, in dem sich alle, unabhängig von ihrer Herkunft zu Hause fühlen

Kandidatenvorschläge können bis spätestens 15.03.2020 bei der Stadt Backnang, Amt für Familie, Jugend und Bildung, Stiftshof 15, 71522 Backnang abgegeben werden.
Das erforderliche Formular zur Bewerbung finden Sie hier zum Download (133 KiB)oder erhalten es bei der Stadt Backnang, Amt für Familie, Jugend und Bildung, Sandra Amofah,
Stiftshof 15, 71522 Backnang, Tel. 07191 894-435.
Diese steht Ihnen auch für nähere Informationen gerne zur Verfügung.
Die Wahl findet am Samstag, den 18.April 2020 von 15-18 Uhr im Rahmen des Internationalen Familienfestes in der Stadthalle statt.