Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Die IBA27 kommt nach Backnang

Die IBA’27 kommt nach Backnang

Stadtspaziergang durch das IBA-Projektgebiet

Die Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) kommt nach Backnang. Aufgrund der großen Bedeutung des Themas für die Stadt, möchte die Stadtverwaltung im Rahmen eines Stadtspaziergangs am Dienstag, 23. Juli, ab 18.30 Uhr, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich aus erster Hand über die IBA‘27 im Allgemeinen und das geplante Projektgebiet im Besonderen zu informieren. Nach einer kurzen Information im Technikforum, Wilhelmstraße 32, über die Ziele der IBA’27 und einem Blick auf die wechselvolle Historie des Quartiers zwischen Friedrichstraße und Murrtalviadukt, wird ein Spaziergang durch das Projektgebiet folgen. Dabei werden sowohl die großen Herausforderungen, als auch die städtebaulichen Chancen und Potenziale für Backnang beleuchtet. Zudem wird die Möglichkeit bestehen, kurze Blicke in einzelne Gebäude zu werfen.

(Erstellt am 16. Juli 2019)