Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Jugendorchester in Concert

Jugendorchester in Concert

Gemeinschaftskonzert mit 180 jungen Musikern aus dem Raum Backnang

Am Sonntag, 17. Februar, findet um 17 Uhr im Backnanger Bürgerhaus zum ersten Mal ein großes Gemeinschaftskonzert der Bläserklassen und der Jugendblasorchester im Raum Backnang statt. Circa 180 junge Musikerinnen und Musiker aus den Bläserklassen der Grundschulen im Umkreis von Backnang und den Jugendorchestern aus Backnang, Maubach, Sachsenweiler, Althütte, Oppenweiler-Reichenberg und Unterweissach stehen an diesem Abend auf der Bühne. Die Jugendmusik- und Kunstschule sowie das Städtischen Blasorchester Backnang veranstalten gemeinsam die Premiere dieses Formats. Auf dem Programm stehen sowohl mitreißende Originalwerke für Blasorchester als auch bekannte groovige Songs und Melodien aus den Bereichen Filmmusik, Musical und Pop. Die Proben und Vorbereitungen laufen schon seit einigen Wochen auf Hochtouren und versprechen für alle Beteiligten ein großartiges Erlebnis. Am Ende gibt es ein großes gemeinsames Finale mit allen beteiligten Musikerinnen und Musikern. Die neue Reihe „Jugendorchester in Concert“ soll die gute Zusammenarbeit der Jugendmusik- und Kunstschule Backnang mit den Orchestern und Musikvereinen in ihrem Einzugsgebiet zeigen und wird zukünftig alle zwei Jahre als großes Gemeinschaftskonzert im Backnanger Raum stattfinden.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Walter-Baumgärtner-Saal des Backnanger Bürgerhauses. Saalöffnung ist um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(Erstellt am 29. Januar 2019)