Sparen mit Online-Vergleichsportalen

Das Seniorenbüro lädt am Dienstag, 4. Oktober, um 10 Uhr, zu einem Vortrag über Online-Vergleichsportale in den Seniorentreff, Im Biegel 13, ein. Oliver Buttler von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. zeigt auf, wie Vergleichsportale für die eigenen Bedürfnisse genutzt werden können und welche Fallen man bei Vertragsabschluss über ein Vergleichsportal vermeiden kann. Immer häufiger wird auf Vergleichsportale im Internet zurückgegriffen, um möglichst günstige Tarife, beispielsweise von Energieversorgern oder bei Telekommunikationsunternehmen zu nutzen. Doch nicht immer finden Vergleichsportale den günstigsten Tarif oder geben den besten Bonus. Gekaufte Werbungen verzerren gerne das Bild des vermeintlich neutralen Rankings und Boni werden letztlich nicht ausgezahlt. Der Kostenbeitrag beträgt vier Euro.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldungen sind im Seniorenbüro, Im Biegel 13, oder telefonisch unter 07191 894-318 möglich.

(Erstellt am 23. September 2022)