Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Stadtführung Friedhof

Stadtführung "Innerstädtische Begräbnisstätten in Backnang"

Bildunterschrift: Auch die neugotische Friedhofskapelle wird im Rahmen der Führung über den Stadtfriedhof besichtigt.
Foto: Dr. Roland Idler

Eine besondere Führung, bei der es um innerstädtische Begräbnisstätten geht, wird am Sonntag, 15. September, angeboten. Stefan Soldner nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die deutsche Friedhofsgeschichte und macht das harmonische Zusammenwirken zwischen Grabmalkunst und Natur erlebbar. Die Teilnehmer können auf dem 1841 eröffneten Stadtfriedhof Gartenkunst und Bestattungskultur aus fast zwei Jahrhunderten besichtigen. Es werden unter anderem die Themen Beisetzung, Formsprache der Grabmalkunst und Aufgaben der Friedhofsbediensteten näher erläutert. Die Führung schließt eine Besichtigung der neugotischen Friedhofskapelle, die 1884 von dem Backnanger Oberamtsbaumeister Christian Hämmerle entworfen wurde, sowie des Ehrenhofs ein. Interessierte können sich ab sofort beim Kultur- und Sportamt unter der Telefonnummer 07191 894-361 oder per E-Mail unter kulturamt@backnang.de anmelden. Die Führung mit Stefan Soldner beginnt um 14.30 Uhr am Amtsgericht im Stiftshof und kostet fünf Euro.

(Erstellt am 03. September 2019)