Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Start der Workshop-Reihe im Rahmen der IBA´27

Dialogherbst – Start der Workshop-Reihe im Rahmen der IBA’27

Einladung zum 1. Bürgerworkshop

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart finden im Zeitraum von Mitte September 2019 bis Anfang 2020 Bürgerworkshops statt. In der vierphasigen Themenreihe sollen die Grundlagen und Entwicklungs-perspektiven zusammen mit den Bürgern erarbeitet werden. Die Ergebnisse aus den Bürgerdialogen fließen in die Expertenworkshops ein. Alle Ergebnisse werden abschließend in einem Themen- beziehungsweise Aufgabenheft gebündelt und dienen als Grundlage für das Wettbewerbsverfahren des Masterplans.

Am Mittwoch, 25. September, werden im ersten Workshop die Themen Sondernutzungen, Nutzungsdichte und Nutzungsmischung bearbeitet. Weiter geht es am Dienstag, 15. Oktober, mit dem Thema neue Wohnformen und Nachbarschaftsmodelle. Im dritten Workshop am Dienstag, 12. November, wird die Themenreihe Öffentlicher Raum, Zugang zum Wasser und Mobilität bearbeitet und im letzten Workshop am Dienstag, 3. Dezember, geht es um Innovative Bautechniken, Energie und Nachhaltigkeit.

Die Stadt Backnang lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein, sich an den Workshops zu beteiligen und sich aktiv in die Entwicklung des Quartiers Backnang West einzubringen.

Der 1. Workshop zum Thema „Sondernutzungen, Nutzungsdichte und Nutzungsmischung“ findet am Mittwoch, 25. September, von 17 bis 21 Uhr im Technikforum Backnang, Wilhelmstraße 32, statt.

Anmelden können sich Interessierte bis Freitag, 13. September, auf der Homepage der Stadt Backnang unter www.backnang.de.

(Erstellt am 17. August 2019)