Jugendkunstschule

Jugendkunstschule in Backnang

Seit den 90er Jahren gibt es in Backnang im Rahmen der Jugendmusikschule auch Kunstunterricht im Angebot, unterrichtet von einer Fachkraft. Im Herbst 2013 gab es einen Generationenwechsel und seitdem hat sich die Jugendkunstschule in mancher Hinsicht weiterentwickelt. Seither bildet die Jugendkunstschule einen eigenen Fachbereich innerhalb der Jugendmusik- und Kunstschule Backnang.

Inzwischen bieten sieben an der Kunstakademie ausgebildete Lehrkräfte Unterricht in der bildenden Kunst an. Nadja Pidan hat seit Anfang 2017 die Fachbereichsleitung inne.
Weitere Dozenten sind Lilija Baumann, Monika Ehret, Barbara Kastin-Bechthold, Beate Ludwig, Jo Nagel und Pia Subke.

Das Angebot hat sich inhaltlich vergrößert und es  wurden viele Techniken mit verschiedenen Materialien aufgenommen. 
Das Kursangebot beginnt in der Kunstwerkstatt mit Kunstkursen für Kinder im Alter von 3-4 Jahren mit einer Begleitperson (Eltern, Großeltern) und Kursen der ästhetischen Frühförderung für Kinder im Alter von 4-6 Jahren.

Für Kinder und Jugendliche finden Kunstkurse für die Altersgruppen 7 bis 10 Jahren, 10 bis 13 Jahren und ab 13 Jahren statt.

In den Ateliers können sich die Kinder und Jugendlichen im wöchentlichen Rhythmus mit den verschiedenen Bereichen der Bildenden Kunst beschäftigen. Außerdem werden immer wieder Ferienworkshops und zeitlich befristete Kurzkurse angeboten.

Die Kinder erwerben grundlegende Kenntnisse durch praktische Erfahrungen mit verschiedenen Materialien und den entsprechenden Werkzeugen. Papier, Farben, Karton, Tusche, Draht, Kohle, Kleister, Stifte, Gips, Ton,...kommen zum Einsatz. Wir malen, zeichnen, modellieren, konstruieren, bauen und experimentieren.
Dabei erlangen die Kinder im Laufe der Zeit ein breites fachliches Wissen. Sie kommen zu einem gekonnten handwerklichen und vor allem einfallsreichen Umgang in der praktischen Umsetzung ihrer Ideen und der Stundenthemen. Immer wieder fließen Inhalte der Kunstgeschichte mit ein und der Kontakt zur Städtischen Galerie Backnang wird mit Besuchen der Ausstellungen zeitgenössischer Künstler gepflegt. Dort können die Schüler sich inspirieren lassen.

In der Jugendkunstschule erfahren die Kinder und Jugendliche unmittelbar die Kraft ihrer Phantasie und die breite Palette der Möglichkeiten kreativen Tuns. Sie können ihren Fähigkeiten und Neigungen in dem Bereich nachgehen, der in den allgemeinbildenden Schulen in den letzten Jahren immer mehr reduziert wurde.

Seit Oktober 2016 besteht neben der Bildenden Kunst ein zweiter Fachbereich Theater. Sabrina Dannenhauer leitet die Theaterwerkstatt für Kinder von 7 bis 12 Jahren (dienstags 16.30-18 Uhr im Saalfoyer des Backnanger Bürgerhauses) und den Jugendspielclub für Jugendlich ab 12 Jahren (dienstags 18.30-20 Uhr ebenfalls im Saalfoyer des Backnanger Bürgerhauses) in Kooperation mit dem Bandhaus Theater.
 

Flyer (162,9 KiB)

Anmeldeunterlagen (214,2 KiB)