Thomas Eden

Querflöte, Querflötenensemble

Thomas Eden


Thomas Eden schloss 1999 sein Musikstudium mit dem Hauptfach Querflöte und Nebenfach Klavier an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg im Breisgau mit den Fächern Musikpädagogik und Orchestermusik bei Ruth Wentorf mit Diplom ab. Während dieser Zeit führte ihn sein Weg auch nach Israel, wo er im Rahmen eines Auslandsstudiums an der „Rubin Academy of Music and Dance in Jerusalem“ seine künstlerischen und pädagogischen Fähigkeiten bei Professor Moshe Aaron Epstein weiter entwickelte.
 
Thomas Eden vermittelt seit 2005 an der Backnanger Jugendmusikschule mit Jugendkunstschule interessierten Kindern ab 6 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen das Querflötenspiel. Regelmäßige Klassenvorspiele sind ebenso wichtige Bestandteile seiner pädagogischen Arbeit, wie die Weiterentwicklung der musikalischen und sozialen Kompetenzen der Schüler bei den, im Jahre 2010 von ihm neu gegründeten, klassenübergreifenden Querflötenensembles, die bei Wettbewerben und Konzerten schon mehrfach Erfolge verzeichnen konnten.

Ab Juni 2014 ist er als Zweigstellenleiter in den Gemeinden Althütte und Auenwald für die Koordination mit den Bildungspartnern, sowie für die Organisation und Durchführung der Gemeindekonzerte zuständig.