Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Interaktives Theaterprojekt

Interaktives Theaterprojekt „Hallo Oma, ich brauch Geld“

Theaterstück klärt über „Enkeltrick“ auf

Das Seniorenbüro der Stadt Backnang lädt am Dienstag, 29. Oktober, um 15 Uhr, zum interaktiven Theater „Hallo Oma, ich brauch Geld“ in den Seniorentreff, Im Biegel 13, ein.

Mit Worten wie „Rate mal, wer da spricht“ rufen Betrüger vor allem bei älteren Menschen an und geben sich als Verwandte, Enkel oder Bekannte aus. Trickbetrüger wollen auf diese Weise eine große Summe an Geld leihen oder „in Sicherheit bringen“. Durch das Ausüben von Druck und anderen Tricks haben die Betrüger meist Erfolg und die Betroffenen verlieren hohe Geldbeträge. Das Theaterprojekt vermittelt eindrucksvoll und lebendig umfassende Informationen, um Trickbetrügern auf die Schliche zu kommen und nicht Opfer dieser Tricks zu werden. Die Veranstalter dieses interaktiven Theaters sind der Kreisseniorenrat Rems-Murr, die Seniorenvertretung und das Seniorenbüro der Stadt Backnang in Kooperation mit der Stiftung der Kreissparkasse Rems-Murr, dem Polizeipräsidium Aalen und der Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist ab sofort, im Seniorenbüro der Stadt Backnang, Im Biegel 13, oder telefonisch unter 07191 894-319, möglich.

(Erstellt am 09. Oktober 2019)