Sie sind hier: Startseite / Zu Gast / Stadtrundgang / Punkt 30 Sehenswürdigkeiten

Ehemalige Bürger- und Stadtmühle

Ursprünglich im Besitz des Augustiner-Chorherrenstifts. 1482 Aufkauf durch die Stadt. 1799 Übergang in private Hände, seit 1895 Layher´sche Mühle. 1978 wieder von der Stadt erworben. Seit 1984 Ungarndeutsches Heimatmuseum.
 
zurück zur Karte