Teilsperrung der Kitzbüheler Straße

Straßenbauarbeiten in Backnang-Maubach

Aufgrund einer Schadstelle im Fahrbahnbereich muss die Kitzbüheler Straße zwischen der Züricher Straße und der Bundesstraße 14 von

Freitag, 04.09.2015 ab 7 Uhr bis Sonntag, 06.09.2015, 20 Uhr

für den gesamten Verkehr in Fahrtrichtung Bundesstraße 14 voll gesperrt werden.
Der Verkehr muss über den oben genannten Zeitraum über die Wiener Straße, Klagenfurt Straße in Richtung Bundesstraße 14 ausweichen.
Der Verkehr von der Bundesstraße 14 kommend in Richtung Backnang-Maubach (Kitzbüheler Straße) bleibt unberührt.

Öffentlicher- Personennahverkehr (ÖPNV)

Alle Bushaltestellen in der Kitzbüheler Straße werden vom Linienverkehr in beiden Fahrtrichtungen bedient.


Fahrplanänderungen Murrbahn 19. und 20. September

Am Wochenende, 19./20. September 2015 finden zwischen Crailsheim und Schwäb. Hall-Hessental Gleisbauarbeiten statt. Statt der beiden Gleise kann teilweise nur ein Gleis genutzt werden.

Im Regionalverkehr kommt es zu folgenden Änderungen:

Nürnberg Hbf ► Stuttgart Hbf

Die Regionalexpress-Züge (RE) kommen ca. 8 Minuten später in Schwäb. Hall-Hessental an. In Schwäb. Hall-Hessental kann der Anschluss auf die Züge in Richtung Öhringen/Heilbronn Hbf nicht gewährt werden.

Morgens fahren die Züge RE 19944 und RB 19980 ab Crailsheim und Eckartshausen-Ilshofen früher ab.
Crailsheim ► Heilbronn Hbf

Die Regionalexpress-Züge (RE) kommen ca. 8 Minuten später in Schwäb. Hall-Hessental an. In Schwäb. Hall-Hessental kann der Anschluss auf die Züge in Richtung Backnang nicht gewährt werden.

Mehr Informationen finden Sie hier (388,1 KiB).


Teilsperrung der Friedrichstraße, Etzwiesenstraße und Bahnhofstraße

Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten in der Friedrichstraße, Etzwiesenstraße und in der Bahnhofstraße, die als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof ausgeschildert sind, kommen gut voran. Eine Zufahrt zum Bahnhof sowie dem P&R-Parkhaus ist weiterhin nur aus Richtung Etzwiesenstraße bzw. der neuen B 14 Anschlussstelle Backnang-Mitte möglich. Aus der Gegenrichtung Stuttgarter Straße/ Adenauerplatz kann die Zufahrt in Richtung Bahnhof nur bis zum Parkplatz Bürgerhaus (Güterschuppen) in der Oberen Bahnhofstraße ermöglicht werden.

Durch die Baufortschritte sind weitere Änderungen im Linienverkehr zu beachten:

Buslinienverkehr der Linie 363, 364, 367, 467 Richtung Aspach und Marbach: Durch die Sperrung entfallen weiterhin die Haltestellen Etzwiesenbrücke sowie die Haltestelle Gerberstraße. Als Ersatz für diese Haltestellen steht die Ersatzhaltestelle Stadtmühle in der Talstraße zur Verfügung.

Buslinienverkehr der Linien 335, 365, 366, 381, 382, 383, 384, Richtung Weissacher Tal, Auenwald und Althütte: Durch die Sperrung entfällt weiterhin die Haltestelle Schillerplatz I. Als Ersatz für diese Haltestelle steht die Haltestelle Maubacher Straße zur Verfügung.

Zusätzlich entfallen durch die Sperrung ab dem 26.08.2015 die Haltestellen Schillerplatz II, Rathaus und Biegel stadtauswärts für die Linien 380,385,390 Richtung Oppenweiler, Sulzbach, Spiegelberg und Murrhardt sowie für die Linie 360 Richtung Rietenauer Weg und Industriegebiet Lerchenäcker, die Linie 361 Richtung Steinbach, die Linie 362 Richtung Plattenwald und für die Linie 370 Richtung Murrbäder. Zusteigemöglichkeit besteht an der Haltestelle Waldhorn in der Sulzbacher Straße, in Richtung Plattenwald und Murrbäder (Linie 362 und 370) an der Haltestelle Gartenstraße.


Vollsperrung Bahnübergang „Spinnerei“

Aufgrund von Gleis- und Umbauarbeiten muss die Straße Spinnerei „Bahnübergang“ vom 17.08.2015 Uhr bis zum 11.09.2015 für den Gesamtverkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr von und nach Steinbach muss in dieser Zeit auf die K 1897, Plattenwaldallee und Gartenstraße ausweichen.


Teilsperrung wegen Fahrbahnbelagsarbeiten

Im Zusammenhang mit Fräs-, Asphalt und Markierungsarbeiten
im Zeitraum von 17.08.2015 bis zum 11.09.2015
werden die Friedrichstraße (ab der Einmündung Wilhelmstraße)
die Etzwiesenstraße und die Bahnhofstraße als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof ausgeschildert.
Eine Zufahrt zum Bahnhof sowie dem P&R-Parkhaus ist nur aus Richtung Etzwiesenstraße bzw. der neuen B 14 Anschlussstelle Backnang-Mitte möglich.
Aus der Gegenrichtung Stuttgarter Straße/ Adenauerplatz kann die Zufahrt in Richtung Bahnhof nur bis zum Parkplatz Bürgerhaus (Güterschuppen) in der Oberen Bahnhofstraße ermöglicht werden.

ÖPNV
Buslinienverkehr der Linie 363, 364, 367, 467
Richtung Aspach und  Marbach:
Durch die Sperrung entfallen die Haltestellen Etzwiesenbrücke sowie die Haltestelle Gerberstraße.
Als Ersatz für diese Haltestellen steht die Ersatzhaltestelle Stadtmühle in der Talstraße zur Verfügung.
Buslinienverkehr der Linie 335, 365, 366, 381,382, 383, 384,
Richtung Weissacher Tal, Auenwald und Althütte:
Durch die Sperrung entfällt die Haltestelle Schillerplatz I.
Als Ersatz für diese Haltestelle steht die Haltestelle Maubacher Straße zur Verfügung.


Oberleitungsarbeiten in Winnenden am 14./15.9.2015

RE-Züge werden umgeleitet

In der Nacht von Montag, 14. September, 21.30 Uhr auf Dienstag, 15. September 2015, 4.40 Uhr finden in Winnenden Oberleitungsarbeiten statt. Der Streckenabschnitt zwischen Waiblingen–Winnenden ist für den Zugverkehr gesperrt. Im Regional- und S-Bahn-Verkehr kommt es zu folgenden Einschränkungen:
Regionalverkehr (Nürnberg –) Crailsheim◄►Stuttgart Hbf
Der RE 19928 von Nürnberg wird am Montag, 14.9. umgeleitet und hält nicht in Winnenden, Waiblingen und Bad Cannstatt.
Der Zug kommt um 23.25 Uhr in Stuttgart Hbf an.
Die RE 19963 Stuttgart Hbf ab 22.58 Uhr und RE 19967 Stuttgart Hbf ab 23.58 Uhr halten nicht in Bad Cannstatt, Waiblingen und Winnenden.
S-Bahn-Verkehr
Die Linie S3 verkehrt am Montag 14.9., ab 21.30 Uhr nur zwischen Flughafen/Messe bzw. Vaihingen und Waiblingen.
Zwischen Waiblingen und Backnang verkehren Busse als Ersatz.

Mehr Informationen erhalten Sie hier (386,2 KiB) oder unter www.bahn.de/ris.


Backnanger KinderuniPlus – Noch Restplätze verfügbar

Online-Anmeldungen auf neuer Homepage möglich

Freie Plätze gibt es noch im Talentworkshop Fussball. Foto: Privat

„Welches Talent hast du?“ dieser Frage stellen sich die Teilnehmer der von Gudrun Nopper organisierten KinderuniPlus für Grundschulkinder in den Herbstferien. Tanzen und Fußball sind in diesem Jahr die beiden großen Säulen des Talentworkshops. Darüber hinaus können sich vom 1. bis 8. November alle Fußballbegeisterten und VfB-Fans auf die Wanderausstellung „Mythos VfB“ freuen. Die Wanderausstellung ist ab 14 Uhr, nach dem KinderuniPlus-Programm für Jedermann geöffnet. Der Eintritt ist - wie bei allen Veranstaltungen des Vereins für Kinder in Backnang - frei. Anmeldungen bis zum 24. Juli sind online auf der neuen Homepage des Vereins für Kinder in Backnang e.V. unter www.verein-fuer-kinder-backnang.de oder mit dem Faltblatt zur KinderUni Plus möglich. Dieses liegt im Infobereich des Historischen Rathauses und in der Stadtinformation, Am Rathaus 2 aus. 


Bus-Ersatzverkehr zwischen Waiblingen und Backnang

S3 Brückenarbeiten

Die Linie S3 verkehrt am Montag 14. September 2015, ab 21.30 Uhr nur zwischen Flughafen/Messe bzw. Vaihingen und Waiblingen.
Zwischen Waiblingen und Backnang verkehren Busse als Ersatz.
Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Reiseplanung die geänderten Fahrzeiten.
Mehr Informationen erhalten Sie hier (255,2 KiB) oder unter www.s-bahn-stuttgart.de.


Vollsperrung Ortsdurchfahrt Backnang-Heiningen

Aufgrund von Kanal-Gas und Straßenbauarbeiten muss die Tübinger Straße in Backnang- Heiningen,  zwischen der Esslinger Straße und der  Marbacher Straße,
ab Montag, 20.07.2015 bis Samstag 12.09.2015
für den gesamten Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden.

Umleitung
Der Verkehr aus Richtung Weissach im Tal, Allmersbach im Tal wird über die
L 1080, Heinrich-Hertz-Straße zur Bundesstraße 14 umgeleitet.
Der Verkehr auf der B 14 Fahrtrichtung Weissach im Tal, Allmersbach im Tal und Schorndorf wird analog in Gegenrichtung geführt.

Linienbusse der Fa. Omnibus–Verkehr Ruoff
In diesem Zeitraum entfallen auch die Bushaltestellen „Marbacher Straße und Rathaus“ in Backnang- Heiningen.
Zu- und Aussteigemöglichkeiten bestehen an den Haltestellen Neckarstraße-/ Schozachstraße in Waldrems. Alle weiteren Haltestellen in Backnang- Waldrems bleiben durch die Sperrung unberührt.

Wir bitten um Verständnis für die mit den Baumaßnahmen verbundenen Einschränkungen und Behinderungen.

Backnang, den 11.07.2015
Bürgermeisteramt


Backnang Kinderkulturkalender für Juli bis Dezember

Der Backnanger Kinder-Kulturkalender für den Zeitraum Juli bis Dezember 2015 liegt bereit! Zusammen mit Vereinen und Organisationen hat das Kultur– und Sportamt der Stadt Backnang wieder ein buntes Kaleidoskop an Festen, Aktionen und Veranstaltungen für Kinder bis 14 Jahren zusammengestellt.

Der Kinder-Kulturkalender (7,761 MiB)ist bei der Stadtinfo, Am Rathaus 2, beim Kultur- und Sportamt, Bahnhofstraße 7, bei der Stadtbücherei Backnang, bei den Veranstaltern, sowie anbei als PDF-Datei erhältlich.


Öffentliche Ausschreibungen

Bauvorhaben Ort der
Ausführung
Art und
Leistungsumfang
Eröffnung
Termin und Ort
Endausbau Straßenbelag Baugebiet Wohnen IV Backnang-Maubach Backnang-Maubach, Baugebiet Wohnen IV Details (421,7 KiB) 09.09.2015, 11 Uhr
Stiftshof 20, 2. OG, Zi. 24

Willkommen in Backnang!

Das Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper
in deutsch | in english | en francais



Stadtinformation

Der aktuelle Informationsprospekt über die Murr-Metropole als PDF-Datei
in deutsch (2,963 MiB) | in englisch (2,961 MiB) | in französisch (2,962 MiB)



Der Backnanger Gemeinderat

Alle Informationen zum Backnanger Gemeinderat finden Sie auf folgenden Seiten. Direkt zum Sitzungskalender geht es hier.



Kultur pur!

Das Kulturprogramm des Backnanger Bürgerhauses finden Sie auf www.backnanger-buergerhaus.de. Mehr zu den städtischen Ausstellungen gibt es auf www.galerie-der-stadt-backnang.de



KinderuniPlus

Informationen zur Backnanger KinderuniPlus und zur Initiative Kindergarten INKI1 und INKI2.



Kontakt

Sie haben Fragen zur Stadtverwaltung oder unseren Dienstleistungen wir helfen Ihnen gerne weiter:

Stadt Backnang
Stadt Backnang
Am Rathaus 1
71522 Backnang
Telefon 07191 894-0
Telefax 07191 894-100


Pressemitteilungen der Stadt Backnang

Leseförderung beginnt am besten so früh wie möglich – mit Vorlesen! Grund genug für die Stadtbücherei Backnang schon... mehr...

Seit Mitte Juli läuft in der Stadtbücherei Backnang die alljährliche Sommerleseaktion „Heiß-auf-Lesen“ und... mehr...
Die Baumaßnahme der Stadtentwässerung Backnang sowie der Stadtwerke Backnang GmbH in der Staige, zur Erneuerung der... mehr...
Wegen Sanierungsarbeiten im P&R-Parkhaus in Backnang in der Erbstetter Straße sind während der Baumaßnahme vom... mehr...
Das aktive Eintreten für das Europa der Bürger und das Brückenbauen von Kommune zu Kommune und von Mensch zu Mensch... mehr...