Sie sind hier: Startseite / Stadt Backnang / Pressemitteilungen / Verlegung von Gasleitungen

Verlegung von Gasleitungen in der Gerberstraße

Am Montag, 13. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 31. Januar, werden in der Gerberstraße auf einer Länge von rund 30 Metern Gasleitungen zur Sicherstellung der Gasversorgung verlegt. Daher sind in dieser Zeit die Gerberstraße in Richtung Aspacher Straße sowie die Aspacher Straße stadtauswärts nur in eine Richtung befahrbar. Die Zufahrt zum City-Parkhaus sowie den Parkplätzen in der Gerberstraße erfolgt in dieser Zeit über die Friedrichstraße und die Wilhelmstraße. Verkehrsteilnehmer, die über die Kreuzung Aspacher Brücke in die Talstraße und die dortigen Innenstadt-Parkhäuser oder in die Eduard-Breuninger-Straße fahren möchten, werden ebenfalls über die Friedrichstraße, die Wilhelmstraße und die Gerberstraße umgeleitet. Die Haltestelle Gerberstraße in der Gerberstraße wird weiterhin wie gewohnt angefahren. Im Anschluss wird mit der Umgestaltung der Aspacher Straße in zwei Bauabschnitten begonnen. Die Aspacher Straße wird weiterhin bis voraussichtlich Ende April lediglich einspurig stadtauswärts befahrbar sein.

(Erstellt am 08. Januar 2020)