Bürgerinformationsveranstaltung zur städtebaulichen Neuordnung im Bereich der Oberen Walke

Die Stadt Backnang lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zur geplanten Bebauungsplanänderung „Obere Walke, Teil I“ Neufestsetzung im Bereich zwischen „Gartenstraße und Murr und Flurstück 406/3 und Flurstück 451“ Planbereich 05.07/5 ein.

Die Veranstaltung findet am Montag, 11.Juli 2016, um 19 Uhr, im Technikforum, Wilhelmstraße 32 statt. In der Veranstaltung werden die Ziele und Zwecke des künftigen Bebauungsplans erläutert, die geplanten Bauvorhaben vorgestellt und über den weiteren zeitlichen Ablauf informiert. Es besteht die Möglichkeit, Anregungen zur Planung vorzubringen.


Mängelmelder der Großen Kreisstadt Backnang

Mit dem neuen Mängelmelder besteht nun die Möglichkeit für aufmerksame Bürger, Schäden und Gefahrstellen in der Stadt auf einfachste Weise elektronisch zu melden. Der Mängelmelder ist von unterwegs mit Smartphones oder von Zuhause am PC aufrufbar und soll den Service der Stadtverwaltung für die Backnanger Bevölkerung weiter verbessern.


Ausstellung „Roman Kochanski -Pirat mit Heimweh" in der Galerie

Duckboat, 2014 Öl, Acryl, Papier auf Leinwand

Die Galerie der Stadt Backnang zeigt Arbeiten des Künstlers Roman Kochanski, 1983 in Essen geboren, der an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei bei den Professoren Markus Lüpertz, Andreas Schulze und Tomma Abts studierte. Mehr Informationen zur Ausstellung 


Teilsperrung der Aspacher Straße

Im Zusammenhang mit den Tief- und Straßenbauarbeiten in der
Aspacher Straße müssen im Zeitraum von Dienstag, 28.06.2016 bis voraussichtlich Sonntag, 11.09.2016, 20:00 Uhr weitere Tief-, Fräs-, Asphalt- und Markierungsarbeiten durchgeführt werden. Mehr (24,5 KiB)


Gleisbauarbeiten Backnang - Kirchberg/Murr vom 22. Juni bis 9. Juli

Die DB Netz AG führt im Zeitraum von Mittwoch, 22. Juni bis Samstag, 9. Juli unaufschiebbare Bauarbeiten zwischen den Bahnhöfen Backnang und Kirchberg/Murr durch.
Die Bauarbeiten sind zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erforderlich.
Ortsverkehr Kirchberg (9,4 KiB)
Schienenersatzverkehr (14,9 KiB)

Es kommen lärmerzeugende Maschinen zum Einsatz.
Nach bundes- oder landesgesetzlichen Regelungen besteht keine Anzeige- oder Genehmigungspflicht. Gleichwohl werden hiermit diese Bauarbeiten aus Gründen der vertrauensvollen Zusammenarbeit angezeigt. Mit dieser Anzeige ist ausdrücklich keine Antragstellung auf Erteilung einer Erlaubnis, gleich nach welchem Recht, verbunden.


Flüchtlingshilfe Backnang

Ansprechpartner und Spendenmöglichkeiten

Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis hat aufgrund der stetig wachsenden Asylbewerberzahlen, die nach Baden-Württemberg kommen, eine Hotline eingerichtet, um den häufigen Fragen der Bürger wie: Wohin kann ich mich zentral bei Fragen und Nöten wenden? Wer ist Ansprechpartner, wenn ich mich ehrenamtlich engagieren möchte? Wo kann ich Kleider und Gegenstände spenden? zu begegnen Die Hotline ist von Montag bis Freitag unter der Telefonnummer 0162 138 7082 von 8:00-16:00 Uhr geschalten.

Ansprechpartnerin der Stadtverwaltung Backnang zum Thema Flüchtlinge und Asylsuchende ist:

Flüchtlingsreferentin Nadine Markert
Stadt Backnang - Amt für Familie, Jugend und Bildung
Stiftshof 15 - 71522 Backnang
Telefon 07191 894-435
fluechtlingsreferentin@backnang.de

Darüber hinaus steht Frau Regine Wüllenweber, Amtsleiterin des Amtes für Familie, Jugend und Bildung, unter der Nummer (07191) 894-366 (Email: Regine.Wuellenweber@backnang.de) als Ansprechpartnerin zu Verfügung.

Für den ehrenamtlichen Einsatz ist jede helfende Hand in den verschiedenen Bereichen der Flüchtlingsarbeit herzlich willkommen. Auch kleine Einsatzzeiten als Dolmetscher, Alltagsbegleiter oder Betreuer einer Sportaktivität (z.B. einmal in der Woche zwei Stunden mit den Flüchtlingen Fußball spielen) sind hilfreich.

Wer ehrenamtlich tätig werden oder eine Patenschaft für Asylsuchende übernehmen möchte, wendet sich an folgende Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen:
Flüchtlingsreferentin Nadine Markert (KOntaktdaten siehe oben)


Arbeitskreis Asyl Backnang          „Backnang zeigt Herz“
Telefon (0 71 91)27 63                     E-Mail: Backnang-zeigt-herz@online.de

Spendenmöglichkeiten

Kleider-, Schuh- und Sachspenden nehmen das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Backnang und das Soziale Warenhaus-SoWas an.

Kleiderkammer
Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Backnang:

Seehofweg 67, Backnang, Tel. 07191/343 139
Email: kleider@drk-backnang.de
Kleider- u. Sachspenden für Flüchtlinge können zu den üblichen Öffnungszeiten und nach Vereinbarung abgegeben werden.
(Montag 9:00 - 12:00 Uhr, Mittwoch 13:00 - 17:00 Uhr ,1. Samstag im Monat 9:00-12:00 Uhr)

Soziales Warenhaus SoWas:
Theodor-Körner-Str. 1, Backnang, Tel. 07191-3419-148
Email: sowas(at)kinderundjugendhilfe-bk.de
Internet: www.kinderundjugendhilfe-bk.de
Hinweis: Lebensmittelspenden können zusätzlich im Sozialen Warenhaus abgegeben werden.

Fahrräder, Fahrradschlösser, Fahrradhelme nehmen die Ansprechpartner im Sekretariat der Gewerblichen Schule Backnang unter 07191/896 600 an. Weitere Kontaktperson ist Tobias Rößler, Email: tobias.roessler@gs-bk.de.


Öffentliche Ausschreibungen

Bauvorhaben Ort der
Ausführung
Art und
Leistungsumfang
Eröffnung
Termin und Ort
Austausch von vorhandenen
Straßenleuchten
gegen neue LED-Leuchten
Stadtgebiet Backnang Details (329,4 KiB)
16.08.2016, 11 Uhr
Stiftshof 20, 2. OG, Zi. 24
Annonay-Garten
Landschaftsbau-
arbeiten
Backnang Details
folgen
08.09.2016, 11 Uhr
Stiftshof 20, 2. OG, Zi. 24
Austausch
Eduard-Breuninger-
Steg
Backnang Details
folgen
06.09.2016, 11 Uhr
Stiftshof 20, 2. OG, Zi. 24

Willkommen in Backnang!

Das Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper
in deutsch | in english | en francais



Stadtinformation

Der aktuelle Informationsprospekt über die Murr-Metropole als PDF-Datei
in deutsch (2,963 MiB) | in englisch (2,961 MiB) | in französisch (2,962 MiB)



Der Backnanger Gemeinderat

Alle Informationen zum Backnanger Gemeinderat finden Sie auf folgenden Seiten. Direkt zum Sitzungskalender geht es hier.



Kultur pur!

Das Kulturprogramm des Backnanger Bürgerhauses finden Sie auf www.backnanger-buergerhaus.de. Mehr zu den städtischen Ausstellungen gibt es auf www.galerie-der-stadt-backnang.de



KinderuniPlus

Informationen zur Backnanger KinderuniPlus und zur Initiative Kindergarten INKI1 und INKI2.



Kontakt

Sie haben Fragen zur Stadtverwaltung oder unseren Dienstleistungen wir helfen Ihnen gerne weiter:

Stadtverwaltung Backnang
Stadtverwaltung Backnang
Telefon 07191 894-0
Telefax 07191 894-100


Pressemitteilungen der Stadt Backnang

Meldung vom 22.07.2016

LeseRIESEN!

Vorlesen ist die beste Leseförderung! Im Kindergartenalter ist dies noch für viele selbstverständlich, doch wenn... mehr...
„Als das Wünschen noch geholfen hat …“ Diese Formulierung begegnet uns häufig am Anfang eines Märchens. Mit einer... mehr...
Am Freitag, 29. Juli, liest der Autor, Schauspieler und Theater-Regisseur Gerald Friese im Lesegarten der... mehr...
Meldung vom 15.07.2016

90 Fußbälle für Jugendfußball

Im Rahmen des 26. Internationalen Kulturmarkts überreichte Backnangs Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper 90... mehr...
Die Projektzeit in den Kindergärten Stubener und Schladminger Weg hat einen festen Platz im Jahresplan. Stehen... mehr...