Stadtführungen

Wie könnte man Backnang besser kennenlernen, als bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt?

Die Stadtführerinnen und Stadtführer laden Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ein, die Murr-Metropole ganz neu kennenzulernen und begleiten sie mit spannenden Geschichten durch die charmante Fachwerkstadt.

Ihre Anmeldung nimmt das Kultur- und Sportamt der Stadt Backnang gerne unter der Telefonnummer 07191 894-361 oder per E-Mail unter tourismus@backnang.de entgegen. Eine Übersicht der aktuellen Stadtführungen als Flyer finden Sie hier (PDF, 16,813 MB). Inwieweit die Stadtführungen barrierefrei sind, entnehmen Sie bitte den einzelnen untenstehenden Führungen.

Sie möchten eine individuelle Gruppenführung buchen? Kommen Sie gerne auf uns zu! Die AGBs mit der aktuellen Preisliste finden Sie hier (PDF, 329,2 KB)

Zum Veranstaltungskalender der Stadt Backnang geht es auf dieser Seite. Dort sehen Sie nach Auswahl der Option "Stadtführungen" und Klick auf "Suchen" auch die aktuellsten Stadtführungen. 

Aktuelle Stadtführungen

Backnangs Geschichte kulinarisch erleben

Die leckeren Kleinigkeiten während der Tour

Die neue Stadtführung lädt Gäste aus nah und fern zur kulinarischen Reise durch die Backnanger Geschichte ein.

Was steckt hinter den Backnanger Gaststätten und Restaurants, wie wir sie heute kennen? Wie lange gibt es unsere gut besuchten Restaurants schon? Wie sah früher das Geschehen in den Gaststätten aus?

Wir verbinden die spannende Backnanger Gaststättengeschichte durch kulinarische Einblicke mit der Gegenwart. Ob süß oder salzig, ob schwäbisch oder über die regionalen Grenzen hinaus, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem werden Sie auch mit regionalen Weinen und sommerlichen Erfrischungen versorgt.

Das lang bestehende Café Weller, das Gasthaus zum Löwen, das Café Lille Bønne und die Gaststätte "Markgraf" im Backnanger Bürgerhaus bieten nicht nur eine spannende Vergangenheit, sondern auch leckere Kleinigkeiten, die zum Charakter des jeweiligen Hauses passen!

Eine Anmeldung zur Tour und die Überweisung der Teilnahmegebühr ist vorab notwendig. Die Rechnung geht ca. zwei Wochen vor dem Termin der Stadtführung per E-mail zu. Anmeldungen unter Nennung von Anschrift, E-mailadresse und Telefonnummer werden unter tourismus@backnang.de oder 07191 894-361 aufgenommen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF, 287,6 KB). Die Führung ist nur teilweise barrierefrei.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: vor Backnanger Bürgerhaus, Backnang (Bahnhofstr. 7, 71522 Backnang)
  • Kosten: 35,00 Euro pro Person

Die Termine der Schlemmer-Tour:

  • Samstag, 20. April 2024, 17:00 Uhr
  • Samstag, 8. Juni 2024, 17:00 Uhr
  • Freitag, 13. September 2024, 17:00 Uhr - Ausgebucht
  • Freitag, 11. Oktober 2024, 17:00 Uhr

Historische Stadtführung

Die Geschichten der Backnanger Altstadt

Bei der Historischen Stadtführung erläutern die Stadtführerinnen und Stadtführer die beeindruckende Historie der Fachwerkstadt Backnang.

Die Tour durch die verwinkelten Gassen der Murr-Metropole lässt die spannenden Geschichten und Traditionen der Stadt aufleben.

Als Highlight der Tour zählt auch die Besichtigung des Backnanger Stadtturms, der eine beeindruckende Aussicht über die Stadt gewährt! Bitte beachten Sie, dass der Stadtturm nicht barrierefrei ist.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 4 Euro
  • Die Termine der historischen Stadtführungen 2024:

    Samstag, 6. April 2024, 11 Uhr
    Sonntag, 21. April 2024, 14:30 Uhr
    Samstag,  4.Mai 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 19. Mai 2024, 14:30 Uhr
    Samstag,  1. Juni 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 16. Juni 2024, 14:30 Uhr
    Samstag,  6. Juli 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 21. Juli 2024, 14:30 Uhr
    Samstag, 3. August 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 18. August 2024, 14:30 Uhr
    Samstag, 7. September 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 15. September 2024, 14:30 Uhr
    Samstag, 5. Oktober 2024, 11:00 Uhr
    Sonntag, 20. Oktober 2024, 14:30 Uhr

Stadtrundgang für Kinder

Die Backnanger Geschichte für Kinder

Der Spaziergang für die ganze Familie, speziell auf Klein- und Schulkinder ausgelegt. Die kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Stadt Backnang von einer ganz anderen
Seite kennenzulernen. Bei dieser Tour wird den Kleinsten die Geschichte und Tradition der Fachwerkstadt nähergebracht. Die Familien erfahren lebendige Geschichten zu Themen wie:

Wie sah Backnang vor 500 Jahren aus?

Welche Rolle spielten die Markgrafen von Baden für unsere Stadt?

Wie sah der Schulalltag um 1800 aus?

Im Anschluss bietet der Stadtturm bei schönem Wetter eine herrliche Aussicht auf Backnang! Bitte beachten Sie, dass der Stadtturm nicht barrierefrei ist. 

  • Dauer: 60 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro pro Familie
  • Die Termine der Kindertouren 2024:

    Samstag, 30. März 2024, 14:00 Uhr (Oster Special) - Ausgebucht
    Samstag, 30. März 2024, 15:30 Uhr (Oster Special) - Ausgebucht
    Samstag, 11. Mai 2024, 15:00 Uhr
    Samstag, 8. Juni 2024, 15:00 Uhr
    Samstag, 3. August 2024, 15:00 Uhr
    Samstag, 10. August 2024, 15:00 Uhr

Stadtführung trotz Gehbehinderung

Diese Stadtführung wurde eigens für Personen mit Gehbehinderungen konzipiert. Die Historie der Stadt Backnang wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in langsamerer Gangart und mit ausreichenden Ruhepausen näher gebracht. Erkunden Sie Backnang bei dieser Stadtführung in Ihrem eigenen Tempo!

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Samstag, 25. Mai 2024, 14:00 Uhr
    Samstag, 26. Oktober 2024, 11:00 Uhr

Heinrich-Schickhardt-Führung

Erfahren Sie in dieser spannenden und informativen Führung mehr über Heinrich Schickhardt. Schickhardt wurde1558 in Herrenberg geboren und ist ein bedeutender Architekt der deutschen Hochrenaissance. Mit welchen Bauwerken er in Backnang vertreten ist erfahren Sie in dieser Führung genauso, wie Interessantes zu seinem Leben und Wirken in Bezug auf Backnang. 

Bitte beachten Sie, dass die Führung nur teilweise barrierefrei ist. 

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 29. September 2024, 15:00 Uhr

Christian-Hämmerle-Führung

In dieser informativen Führung erfahren Sie alles rund den Architekten Christan Hämmerle. Hämmerle war 1876 nach Backnang gezogen, wo er als Oberamtsbaumeister von Backnang tätig war.  Die Führung befasst sich mit seinem Leben und seinen architektonischen Werken, die er in Backnang erschaffen hat. 
Bitte beachten Sie: Diese Stadtführung ist nicht barrierefrei. 

  • Dauer: 120 Minuten
  • Treffpunkt: Backnanger Bürgerhaus
  • Kosten: 7 Euro
  • Sonntag, 14. April 2024, 14:00 Uhr
    Sonntag, 27. Oktober 2024, 14:00 Uhr

Spielerische Stadterkundung für Erwachsene

Bei dieser Spielerischen Stadterkundung für Erwachsene soll Backnang neu erfahrbar gemacht werden - und das nicht als klassische Stadtführung, sondern mit Einzel- und Gruppenaufgaben, welche die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigen sollen, die vertrauten Straße, Plätze und Häuser Backnangs mit einem neuen Blick zu betrachten und Details wahrzunehmen. Inspiriert wurde diese ausgefallene Stadterkundung von einem Kurs an der Universität der Künste in Berlin, welchen die Stadtführerin besuchte. 

Gerne können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Fotoapparate oder Handys mitbringen, um spannende Momente der Entdeckungstour festzuhalten.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Dienstag, 19. März 2024, 15:00 Uhr

Musikalisch unterwegs in Backnang

Bei dieser Führung gibt es spannende Backstage-Einblicke hinter die Bühne des Backnanger Bürgerhauses. Auch die Stiftskirche wird besucht. Seien Sie dabei, wenn Backnang musikalisch erkundet wird.

Diese Führung ist besonders geeignet für kleinere Musikgruppen oder Chöre. Bitte beachten Sie, dass die Führung leider nur teilweise barrierefrei ist.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Backnanger Bürgerhaus
  • Kosten: 5 Euro
  • Donnerstag, 26. September 2024, 18:00 Uhr
    Donnerstag, 17. Oktober 2024, 17:30 Uhr

Führung durch Backnangs Teilorte - Maubach und Germannsweiler

Erleben Sie bei dieser Führung die Stadtteilgeschichte Backnangs. 

Im Fokus der Führung stehen Maubach und Germannsweiler. Wie entstanden die Orte, was hat es mit der Geschichte der Infrastruktur in Germannsweiler und Maubach auf sich? Wo verlaufen die Stadtteilgrenzen? Die Führung ist nur teilweise barrierefrei. 

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Bahnhof Maubach
  • Kosten: 5 Euro
  • Donnerstag, 3. Oktober 2024, 15:30 Uhr

Backnang im Dritten Reich

Lernen Sie bei dieser Führung Spannendes über Backnangs bewegte Geschichte im Dritten Reich. Die Führung beinhaltet etliche historische Orte in Backnang. So geht es beispielsweise vorbei am ehemaligen Lehrerseminar der NSDAP, dem ehemaligen Parteilokal der NSDAP und auch in die Robert Kaess Siedlung. Die Siedlung entstand damals im Zuge der nationalsozialistischen Wohnungsbaupolitik und ist ein Mahnmal der Zeitgeschichte. Die Stadtführung ist barrierefrei.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: vor Gasthof zur Linde (Stuttgarter Straße 58)
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 22. September 2024, 14:00 Uhr
    Sonntag, 6. Oktober 2024, 14:00 Uhr

Fachwerk in Backnang

In der Fachwerkstadt Backnang gehört das Fachwerk mit zum Stadtbild. In einer Führung werden ausgewählte Fachwerkbauten in Backnang vorgestellt und die Geschichte dahinter wird lebendig.

Die Führung findet im Rahmen des Deutschen Fachwerktags statt, welcher deutschlandweit auf Fachwerk in der Region aufmerksam machen soll. Backnang ist Mitglied der Arbeitsgruppe Deutsche Fachwerkstraße. Die Stadtführung ist nicht barrierefrei. 

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 26. Mai 2024, 15:00 Uhr

Führung durch das Ungarndeutsche Museum

Bei dieser Führung werden auf anschauliche Weise die Bräuche und Kultur, sowie die bewegte Geschichte der Ungarndeutschen erfahrbar gemacht. Ausstellungsstücke wie originale Trachten, Handwerkszeug und Gebrauchsgegenstände aus der Landwirtschaft vermitteln ein facettenreiches, detailliertes Bild vom Leben und Wirken der Ungarndeutschen. 

Auf Anfrage können auch individuelle Gruppenführungen gebucht werden. Bitte beachten Sie, dass die Führung leider nicht barrierefrei ist.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Ungarndeutsches Museum, Talstraße 1
  • Kosten: kostenfrei
  • Samstag, 8. Juni 2024, 15:00 Uhr

Stäffelestour durch Backnang - Geschichte(n), Natur und Kultur

Dieser Stadtspaziergang bietet aus verschiedenen Blickwickeln ein umfassendes Bild von Backnang. Es ist eine einzigartige Kombination Stadtgeschichte(n), Kultur und Natur. Dies lässt sich am besten zu Fuß erwandern und erleben, dabei geht es immer wieder „rauf“ und „runter“.

Für Schulklassen besteht die Möglichkeit, während der Stadtführung an einem kleinen Quiz teilzunehmen. Bitte beachten Sie, dass die Stadtführung leider nicht barrierefrei ist.

  • Dauer: 120 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 7 Euro
  • Sonntag, 5. Mai 2024, 14:00 Uhr
    Samstag, 17. August 2024, 14:00 Uhr
    Sonntag, 13. Oktober 2024, 14:00 Uhr

Stadtführung für Singles

Für unternehmungsfreudige Singles ist diese Führung genau das Richtige! Bei einer historischen Stadtführung haben Alleinstehende hier die Möglichkeit, Stadt und Leute kennenzulernen und sich auszutauschen. Gerade für Zugezogene, die einerseits Backnang erleben, aber andererseits Anschluss bei Singles und Gleichgesinnten finden möchten, ist diese Führung perfekt. 

Im Rahmen der Singles-Stadtführung wird auch der Stadtturm besichtigt. Bitte beachten Sie, dass der Stadtturm nicht barrierefrei ist.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 2. Juni 2024, 14:30 Uhr (Treffpunkt Stiftsbrunnen, Stiftshof)
    Sonntag, 22. September 2024, 14:30 Uhr

Backnangs Industriegeschichte per (E-)Bike erleben

Erfahren Sie bei einer entspannten Radtour mehr über die ehemalige und heutige Industrie in Backnang. Die ca. 15km lange Tour vermittelt anhand historischer Fabrikgebäude einen Eindruck zur industriellen Entwicklung Backnangs. Wie wurden aus ehemaligen Firmenbrachen Wohngebiete erschaffen und wie entstand aus den idyllischen Lerchenäckern eines von Backnangs führenden Industriegebieten?

Die Teilnahme ist nur mit eigenem (E-)Bike möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Personen begrenzt. Bitte beachten Sie, dass die Stadtführung leider nicht barrierefrei ist.

  • Dauer: 120 Minuten
  • Treffpunkt: vor dem Finanzamt
  • Kosten: 7 Euro
  • Samstag, 4. Mai 2024, 14:00 Uhr
    Sonntag, 18. August 2024, 10:00 Uhr
    Samstag, 21. September 2024, 14:00 Uhr

Natur trifft Kultur rund um Heiningen

Erleben Sie bei dieser Führung die Geschichte Heiningens früher und heute, bei einem Ausflug in die Natur rund um Heiningen.  Die Geschichte Heiningen reicht von seinen alemannischen Anfängen bis in die heutige Zeit. Zudem erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes zu den Pflanzen am Wegesrand. 

Zur Teilnahme an der Führung ist festes Schuhwerk und eine wetterangepasste Kleidung nötig. Die Stadtführung ist leider nicht barrierefrei.

  • Dauer: 150 Minuten
  • Treffpunkt: Parkplatz Auferstehungskirche, Friedhof Heiningen/Waldrems
  • Kosten: 7 Euro
  • Mittwoch, 1. Mai 2024, 10:00 Uhr
    Sonntag, 9. Juni 2024, 10:00 Uhr
    Samstag, 7. September 2024, 10:00 Uhr

Backnang Rallye

Backnang Rallye

Bei dieser geführten Rallye für Groß und Klein ab 5 Jahren lernen die Kinder auf spielerische Art die Stadt Backnang entdecken. 
 

Spürnasen aufgepasst! Eine tolle Mischung aus Schnitzeljagd und Sightseeing Tour erwartet die Teilnehmer. Hintergrundinformationen zu Sehenswürdigkeiten können so auf spielerische Weise erfahrbar werden.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Stiftshof
  • Kosten: 7 Euro pro Familie
  • Montag, 29. Juli 2024, 10:00 Uhr

Backnang prominent

Backnangs Straßen und Plätze

Einige Backnanger Straßen und Plätze tragen Namen von bedeutenden Persönlichkeiten (zum Beispiel Markgrafenhof, Schillerplatz, Dilleniusstraße). Bei dem Rundgang erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, was diese Personen mit Backnang zu tun haben.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro pro Person
  • Sonntag, 21. Juli 2024, 11:30 Uhr

Führung über die Backnanger Friedhöfe der Innenstadt

Eine besondere Führung, bei der es um innerstädtische Begräbnisstätten geht. Der Stadtführer nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Zeitreise durch die deutsche Friedhofsgeschichte und macht das harmonische Zusammenwirken zwischen Grabmalkunst und Natur erlebbar. Es werden unter anderem die Themen Beisetzung, Formsprache der Grabmalkunst und Aufgaben der Friedhofsbediensteten näher erläutert.

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Totenkirchle
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 22. September 2024, 13:00 Uhr

Backnang, die süddeutsche Gerberstadt

Diese Führung bringt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die interessante Geschichte der Lederindustrie als eine der Leitindustrien in Backnang näher. Die Geschichte der Lederfabrik Kaess wird thematisiert und es gibt spannende Hintergrundinformationen zur Bleichwiese und zum Schweizerbau. Außerdem wird natürlich die Frage erläutert, was eigentlich alles zum Gerben notwendig ist.  

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Bushaltestelle Im Biegel
  • Kosten: 5 Euro
  • Sonntag, 16. Juni 2024, 15:00 Uhr
    Sonntag, 11. August 2024, 15:00 Uhr

Frauen in Backnang - Bekannte Backnangerinnen und was sie bewegt haben

Bei der spannenden Zeitreise, die passend zum Weltfrauentag stattfindet, lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekannte Backnanger Frauen kennen, deren Aktionen und Spuren bis heute im Stadtzentrum sichtbar und von enormer Bedeutung sind. 
Die beeindruckenden Führung, bei der es rund um das Thema Frauen geht, bietet die Möglichkeit, die Grablege der Markgräfinnen in der renovierten Stiftskirche zu bestaunen. Ein weiterer Termin dieser Führung wird im Juli angeboten (s.u.)

Nicht zuletzt können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Führung am Weltfrauentag über eine kleine Überraschung erfreuen! Die Stadtführung ist leider nicht barrierefrei. 

  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Freitag, 8. März 2024, 17:00 Uhr
    Samstag, 13. Juli 2024, 14:30 Uhr

Weihnachtliche Schlemmer-Tour

Ergänzend zur Kulinarik-Tour gibt es die Weihnachtliche Schlemmer-Tour durch die Backnanger Innenstadt. Erfahren Sie bei dieser informativen kulinarischen Stadtführung mehr über die Gaststättengeschichte in Backnang. Wie lange gibt es diese schon in Backnang, welche Geschichte steckt hinter den Backnanger Cafés und Restaurants? Genießen Sie in weihnachtlicher Atmosphäre leckere Häppchen und Kleinigkeiten und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. 

Eine Anmeldung zur Tour und die Überweisung der Teilnahmegebühr ist vorab notwendig. Die Rechnung geht ca. zwei Wochen vor dem Termin der Stadtführung per E-mail zu. Anmeldungen unter Nennung von Anschrift, E-mailadresse und Telefonnummer werden unter tourismus@backnang.de oder 07191 894-361 aufgenommen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF, 271,6 KB). Die Führung ist nur teilweise barrierefrei.

  • Dauer: 120 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 35 Euro
  • Samstag, 14.Dezember 2024, 16:30 Uhr - Ausgebucht

Nachtwächterführung

Die Nachtwächterführung durch Backnangs Gassen

Der beliebte Rundgang durch winkelige Gassen und über den Burgberg lässt die Zeit, als die Nachtwächter noch nach Einbruch der Dunkelheit für Ordnung sorgen mussten, wieder lebendig werden.
Die Nachtwächterin nimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf den spannenden Rundgang, der die alte Tradition wiederaufleben lässt. 


  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 5 Euro
  • Die Termine der Nachtwächterführungen 2024:

    Freitag, 8. März 2024, 19:30 Uhr
    Freitag, 22. März 2024, 19:30 Uhr - Ausgebucht
    Freitag, 18. Oktober 2024, 19:30 Uhr
    Freitag, 8. November 2024, 19:30 Uhr
    Freitag, 15. November 2024, 19:30 Uhr

Nachtwächterführung für Kinder

Mit der Nachtwächterin durch die Stadt

Ein Rundgang für die ganze Familie nach Einbruch der Dunkelheit. Die Nachtwächterin entführt die kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in alte Zeiten.





  • Dauer: 60 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 7 Euro pro Familie
  • Samstag, 23. November 2024, 18:00 Uhr - Ausgebucht

Stadtrundgang im Lichterglanz

Die Nachtwächterführung durch Backnangs Gassen

Bei dieser Historischen Stadtführung in der weihnachtlich geschmückten und illuminierten Innenstadt erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles Wissenswerte über Backnangs Geschichte. Im Anschluss bietet der Stadtturm bei schönem Wetter eine herrliche Aussicht auf Backnang. Die Stadtführung ist nicht barrierefrei. 



  • Dauer: 90 Minuten
  • Treffpunkt: Amtsgericht, Stiftshof
  • Kosten: 4 Euro
  • Sonntag, 8. Dezember 2024, 17:30 Uhr

Individuelle Führungen

Gruppenführungen durch Backnang

Die Stadt bietet auch individuelle Führungen für Einzelpersonen oder Gruppen an. Die Preise entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF, 268,2 KB). Weitere Informationen erhalten Sie beim Kultur- und Sportamt der Stadt Backnang unter der Telefonnummer 07191 894-361.

Führungen des Schwäbischen Albvereins in Zusammenarbeit mit der Stadt Backnang

Weitere Informationen zu den Führungen des Schwäbischen Albvereins finden Sie auf www.albverein-backnang.de oder direkt bei Herrn Albert Dietz unter der Telefonnummer 07191 68601.

"Heimat auf der Spur" - Theaterspaziergang mit Musik

27.04.2024 | 28.04.2024 jeweils um 15:00 Uhr
Treffpunkt: Burgplatz vor der Historischen Schmiede
Info und verbindliche Anmeldung bei Albert Dietz, Telefon 07191 68601, E-Mail: albverein-backnang@gmx.de.
 

12.10.2024 | 13.10.2024 jeweils um 15:00 Uhr
Treffpunkt: Burgplatz vor der Historischen Schmiede
Info und verbindliche Anmeldung bei Albert Dietz, Telefon 07191 68601, E-Mail: albverein-backnang@gmx.de