Lebenslauf von Oberbürgermeister Maximilian Friedrich

Persönliche Daten:
Geboren am: 16.03.1987 in Backnang, evangelisch, aufgewachsen in der Stadt Backnang und in der Gemeinde Auenwald (jeweils Rems-Murr-Kreis)
Familienstand: Verheiratet mit Kerstin Friedrich, geb. Straub
Eine Tochter, Katharina Hannah, geboren im März 2019
Schule: Abitur im Jahr 2006 am Bildungszentrum Weissacher Tal, Gemeinde Weissach im Tal (Rems-Murr-Kreis)
Studium: Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt (FH) im Jahr 2010 mit Prädikatsexamen an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
Beruflicher Werdegang:
seit 06/2021: Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Backnang.
03/2021: Wahl als Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Backnang mit 81,46 % der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 44,41 %.
06/2020: Wiederwahl als Bürgermeister der Gemeinde Berglen mit 95,91 % der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 50,45 %.
07/2012: Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Berglen (Rems-Murr-Kreis) mit 62,5 % der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 52,4 %. Zum Wahlzeitpunkt mit 25 Jahren und dreieinhalb Monaten jüngster Bürgermeister Deutschlands.
09/2010 – 09/2012: Stellv. Kämmerer der Gemeinde Althütte (Rems-Murr-Kreis).
Politisches Engagement:
seit 01/2021: Vorsitzender der Kreistagsfraktion der Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis.
seit 10/2014: Kreisvorsitzender der Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis e.V.
seit 06/2014 bzw. 05/2019: Kreisrat des Rems-Murr-Kreises (jeweils gewählt als Stimmenkönig des Wahlkreises VIII).
09/2009 – 09/2012: Wahl als Gemeinderat der Gemeinde Auenwald, Engagement in diversen Ausschüssen und Zweckverbänden.

Interessen und Schwerpunke:

  • Lebendige Innenstadt und attraktive Wirtschaftsförderung.
  • Die Stadt als Dienstleister: modern, bürgernah und innovativ.
  • Ein gesamtstädtisches Verkehrskonzept, das alle Verkehrsteilnehmer gleichrangig berücksichtigt.
  • Transparenz bei Entscheidungen sowie Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger.
  • Ein sauberes, nachhaltiges und klimaneutrales Backnang.
  • Jede/r soll in Backnang gut und bezahlbar leben und wohnen können.

Ehrenämter:

  • Aufsichtsratsvorsitzender, Stadtwerke Backnang GmbH
  • Aufsichtsratsvorsitzender, Städtische Holding Backnang GmbH
  • Kreisrat des Rems-Murr-Kreises
  • Verwaltungsrat der Kreissparkasse Waiblingen
  • Verwaltungsrat des Zweckverbands Breitbandausbau Rems-Murr-Kreis

Hobbys:

Soweit es die Zeit erlaubt: Begeisterter Tischtennisspieler, Mitglied der Bürgermeister-Fußball-Elf im Rems-Murr-Kreis, Ski alpin (überwiegend im Montafon), Musik (insbesondere Musik der 1980er-Jahre, von Zeit zu Zeit aber auch aktiv als Klarinettist), bereisen von anderen Ländern und Kulturen, wandern, Lesen eines guten Buches, Besuch kultureller Veranstaltungen