Hilfe für Flüchtlinge

Die Stadt Backnang unterstützt Menschen aus der Ukraine, die vor dem Krieg fliehen und bedankt sich für die enorme Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger!
Auf der folgenden Seite sind viele derzeit relevanten Informationen zusammengestellt. Ukraine: Rems-Murr-Kreis
Sollten Sie auf dieser Seite nicht die erhoffte Information finden, treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Sie erreichen uns telefonisch unter 07191-894 435 oder per Mail unter helfen@backnang.de

Hunderttausende Menschen fliehen vor dem Krieg in der Ukraine. Vor allem geflüchtete Frauen und Kinder suchen vorübergehend Schutz in den angrenzenden Nachbarländern, aber auch in Deutschland. Auch wenn noch unklar ist, wann und wie viele Menschen nach Backnang kommen werden, stellt sich die Stadt Backnang bereits darauf ein, zeitnah Flüchtlinge aus der Ukraine aufzunehmen und bittet hierbei um Ihre Unterstützung. Vor allem gefragt sind:

  • Wohnraum auf Backnanger Gemarkung (idealerweise möbliert)
  • ukrainische oder russische Übersetzungsdienste
  • Alltagshilfen beim Behördengang, Arztbesuch, … etc.

Die Hilfsangebote werden von der Stadt Backnang zentral gesammelt und bei Bedarf abgerufen. Hierzu steht das Referat für Integration und Flucht als Ansprechpartner telefonisch unter 07191/894-435 oder via E-Mail unter helfen@backnang.de zur Verfügung. Die Mitarbeiter sind montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr und am Mittwoch bis 18 Uhr erreichbar. Daneben können Hilfsangebote auch direkt mit dem untenstehenden Formular gemeldet werden.

/




/