Backnanger Neubürgerbegrüßung

Die Stadtverwaltung Backnang hat erneut alle in den letzten 12 Monaten zugezogenen Neubürgerinnen und Neubürger zu einer Neubürgerbegrüßung eingeladen. Diese findet am Freitag, 19. Oktober, ab 19.00 Uhr im Backnanger Bürgerhaus statt. Die Neubürger erhalten an 33 Ständen im Foyer des Backnanger Bürgerhauses Informationen über das städtische Gemeinwesen, örtliche Vereine und Organisationen. Das Rahmenprogramm wird musikalisch vom Schlagzeug-Ensemble der städtischen Jugendmusikschule unter Leitung von Burkhardt Wörnle sowie einem Auftritt der Wild Thing Cheerleader gestaltet. Im Rahmen der Neubürgerbegrüßung findet zudem die Verleihung des Backnanger Stadtturms für beispielhafte und vorbildliche Verdienste um das Wohl der Stadt Backnang und ihrer Bürgerinnen und Bürger im Ehrenamt an Claudia Krimmer statt. Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper freut sich die Ehrung vorzunehmen, da Claudia Krimmer am diesjährigen Tag des Ehrenamtes verhindert war. Renate Grossmann, Schauspielerin, Theaterpädagogin und Galli-Trainerin wird während der Veranstaltung ein Kinder- und Jugendprogramm im Christian-Hämmerle-Zimmer anbieten. Sie erzählt und spielt dabei Mitmachgeschichten für Kinder und Jugendliche. Sofern Neubürger sich noch nicht angemeldet haben, kann dies bis Mittwoch, 17. Oktober, unter der Telefonnummer 07191 894-330 nachgeholt werden.

(Erstellt am 10. Oktober 2018)